6. Dan für Ralf Vogt

Unser Cheftrainer Ralf Vogt (6. Dan) mit den Prüfern Rainer Katteluhn (7. Dan), Georg Karmas (7. Dan) und Gunar Weichert (8. Dan)
Unser Cheftrainer Ralf Vogt (6. Dan) mit den Prüfern Rainer Katteluhn (7. Dan), Georg Karmas (7. Dan) und Gunar Weichert (8. Dan)

Von Ralf Vogt

 

Inspiriert durch meinen Vortstandskollegen Hardy Berscheid vom Zanshin Bergisch-Gladbach habe ich mich im Juli 2019 entschlossen, den 6. Dan in 2020 abzulegen.

 

Hierzu musste erstmal ein Antrag mit Karatelebenslauf an den Stilrichtungsreferenten in NRW Bernd Milner gestellt werden. Nachdem der Antrag vom Land genehmigt worden ist, wurde der Antrag weiter zum Bundesstilrichtungsreferenten Roland Lowinger gesandt, der wiederum den Antrag auf der Bundesversammlung des DKV zur Abstimmung vorgelegt hatte.

 

Nachdem der Antrag positiv durch die Bundesversammlung beschieden worden ist, habe ich mich in Vorbereitung begeben.

 

Das bedeutete 3mal Karate Training und 1mal Fitness Training die Woche.

 

Nachdem dann Ende 2019 die möglichen Termine für hohe Danprüfung bekanntgegeben worden sind, habe ich mich entschieden, die Prüfung bei Gunar Weichert, 8.Dan, A-Prüfer, Präsident von Rheinland-Pfalz, Rainer Katteluhn, 7. Dan, A-Prüfer, Präsident von NRW und Georg Karras, 7. Dan, A .Prüfer Dojoleiter Bushido Bonn, abzulegen. Ein Novum war hierbei, das zum erstenmal zwei Länderpräsidenten in der Prüfungskommission saßen.

 

Am 14. März 20 war es dann soweit. Unter den kritischen Augen der Prüfer wurden Kihon Kombinationen, zwei Katas, Bunkai aus Kihon und Kata sowie Kumite gezeigt. Anschließend wurde das Prüfungsergebnis besprochen.

 

Insgesamt wurde mir eine gute Prüfung bescheinigt.

 

Ich bin stolz, eine Shotokan Prüfung abgelegt zu haben. In unserer Stilrichtung ist alles vertreten, was Karate ausmacht!!

 

Bedanken möchte ich mich bei Hardy, mit dem ich einige Trainingssabende absolviert habe und der mir als Partner bei der Prüfung zur Verfügung stand, bei Georg, der uns beim Training einiges abverlangt hat, so dass der Karate Gi nach dem Training alleine da stand – und bei Tahir Servan aus meinem Heimat-Dojo Bushido Köln, der mir beim Training den letzten Schliff gegeben hat.