Deutsche Meisterschaft der Schüler 2019

Am 28. September wurde in Bielefeld die DM der Schüler ausgetragen - unser Verein war durch zwei Sportler vertreten. Adam Amzil startete im "Schüler B Kumite Einzel Jungen -32 KG" und Jawad Kiret "Schüler A Kumite Einzel Jungen +49 KG". Beide hatten bisher eine gute Wettkampfsaison hinter sich und gingen gut vorbereitet auf die Tatami.

 

Es waren schwere Kämpfe, die Kinder zeigten alle ein hohes Niveau und taktische Finesse, aber Jawad hatte einen guten Start und gewann die ersten Kämpfe. Leider musste er sich dann doch geschlagen geben. Auch in der Trostrunde unterlag er mit 1:3 und landete somit am Ende auf einem guten Platz 7.

 

Adam gewann die erste Runde mit 3:0, die zweite mit 9:1 aber verlor leider in der 3. Runde mit 0:4. Da der Gegner die nächste Runde auch verlor, blieb im der Einzug in die Trostrunde verwehrt.

 

Vielen Dank an unsere Trainer und Betreuer und natürlich unsere Starter: wir sind immer stolz, wenn sich unsere Sportler für die DM qualifizieren. Der Tag brachte zwar keine Medaillen, aber jede Menge Erfahrung und Aufregung.

 

Weitere Berichterstattung:

Nachbericht mit vielen Bildern vom KDNW 

Hier gibt es noch einen Nachbericht vom DKV