Zwei neue Dan Trägerinnen bei Bushido Köln

Für Kinder, die schon früh mit dem Karate angefangen haben, hat der Deutsche Karate Verband den Junior Dan eingeführt. Diesen kann man ab 12. Jahren ablegen. Das Prüfungsprogramm ist allerdings identisch mit der Prüfung zum 1. Dan, den man erst ab 16. Jahren ablegen kann.

Nach einer intensiven Vorbereitungsphase haben Louisa und Josina sich der Prüfung beim Bundestrainer Efthimios Karamitsos (7. Dan) und Georg Karras (6. Dan) gestellt.

 

Josina und Louisa haben die Anforderungen im Kihon (Grundschule), Kata und Bunkai (festegelegte Serie von Techniken und deren Anwendung am Partner) und Kumite (Partnerkampf), laut Aussage des Bundestrainer mit "Sehr gut" bestanden.

 

 

Somit hat der 1. Kölner Karate Club Bushido 1961 zum erstenmal in seiner Vereinsgeschichte zwei Junior Dane in seinen Reihen, auf die wir sehr stolz sind und wir hoffen, dass viele Kinder dem Beispiel von Louisa und Josina folgen werden!

 

Ralf Vogt