Herzlich willkommen auf der Homepage des 1. Kölner Karateclub Bushido 1961 e.V.

Wir, der 1. Kölner Karate Club „Bushido“ e.V. gehören zu den ältesten Karatedojos in ganz Deutschland und Europa und zählen seit unserer Gründung 1961 zu den Pionieren und Wegbereitern dieser Sportart in Deutschland.


Auf unserer Homepage stellen wir unseren Verein, unsere Trainer sowie die Trainingszeiten in Köln Kalk und Köln Mülheim vor – und natürlich auch aktuelle Neuigkeiten, Termine und Lehrgänge


Ein kostenloses Probetraining für Kinder und Erwachsene ist bei uns jederzeit möglich, bequeme Sportbekleidung (ohne Schuhe) genügt.

 

Wir freuen uns auf dich!


Bushido Köln Aktuell:


Was ist Karate?

Karatedo bedeutet wörtlich "Weg der leeren Hand" und ist auf Okinawa als eine Form des sowohl unbewaffneten als auch bewaffneten Kampfes aus Chinesischen und japanischen Kampfstilen entstanden.
Die Ursprünge liegen im 7. Jahrhundert. Es werden hauptsächlich Schlag- und Tritttechniken geübt, die unter Verständnis und Anwendung , der Bewegungsprinzipien mit Hebel- und Wurftechniken verknüpft werden können. Grundlage des Trainings sind die drei "Säulen" des Karatedo Kihon bzw. Kihon Ido (Grundlagen), Kata (Formen) und Kumite (Kampfübungen). Es ist erwiesen, dass Karatedo die Gesundheit stabilisiert und fördert und einen wichtigen Beitrag zur Erziehung unserer Kinder leisten kann. 

Durch die mit dem Training einhergehende Disziplin, werdenTeamfähigkeit und Konzentration gefördert. Karatedo ist für jedermann geeignet, unabhängig von Alter oder Trainingszustand.
Auch im mittleren und höheren Alter kann man noch mit Karate-Dô beginnen und gute Resultate für die eigene Beweglichkeit und Ausdauer erzielen.


KDNW
KDNW